Kategorien
Allgemein

Deutsche Meisterschaft Verl

11745781_1130238800323808_5794226420740596477_n11755210_933034006740542_7692062013940061737_n

Der erste Teil der Saison ist mit den Deutschen Meisterschaften nun beendet. Die Ausbeute: ein 6. Platz in der Einzelwertung und ein Deutscher Meistertitel mit der Mannschaft!!!

Während wir bei der Eröffnungsfeier am Samstag noch 25 Grad und Sonnenschein hatten, begrüßte uns der Wettergott am Sonntag knallhart mit Regen:) Ist aber auch egal gewesen, denn nach dem Schwimmen ist man bekanntlich ja sowieso nass 😀

Das Schwimmen lief leider so gar nicht wie ich es mir erhofft hatte, sodass ich mich nach 750m Schwimmen in der zweiten Radgruppe befand. Die 20km Radstrecke war durch die vielen Wendepunkte und Kreisverkehre für eine solch große Gruppe nicht so ideal, doch ich konnte mich immer weit vorne im Feld aufhalten, um Stürzen und Rangeleien aus dem Weg zu gehen.

Am Ende war es ein ziemlich langsames Radfahren und wir wechselten mit knapp 1Minute Rückstand auf die Laufstrecke. Die Laufrunde um dem See mussten wir zweimal bezwingen. Am Ende war es ein sehr durchwachsenes Laufen, fühlte sich gut an, war aber nicht so schnell wie ich es mir erhofft hatte.

Am Ende ein 6. Platz! Mein Ziel, die Top 5, war nicht weit entfernt, sodass ich am Ende nicht 100% zufrieden bin. Was ich aber sagen kann, dass ich aber definitiv alles gegeben habe beim Laufen.

Mit Lena und Jara konnte ich dann noch den Deutschen Mannschaftstitel für NRW gewinnen!!!Ein super Ergebnis zum Abschluss der ersten Saisonhälfte!!!

Nun geht es für zwei Wochen nach Frankreich in den Urlaub, bevor es dann mit dem Bundesligarennen in Tübingen und dem Europacup in Ungarn weiter geht. Ich werde wieder angreifen und mal schauen was noch so geht!

Sonnige Grüße vom See,

Lina

11181630_1130133460334342_2442242377294196507_n 11705360_135632026771433_4938707805610218778_n

5240363_m3t1w624h350v4591_sp_Triathlon_Team11755788_1130132203667801_669109690440117542_n

Fotos: Jan Rockahr