Kategorien
Allgemein

Let´s go – 2017

Ich hoffe ihr seid alle gut in das neue Jahr gekommen. Ist zwar doch nur ein Tag wie jeder andere, aber so feiert man diesen doch oft mit seinen Liebsten <3

Doch bevor ich auf das neue Jahr angestoßen habe, war da noch der Silvesterlauf. Diesen konnte ich auch gewinnen und nach vielen Monaten ohne zu laufen blicke ihn nun zuversichtlich in das neue Jahr:)

Und so war es dann auch, dass ich am 2. Januar im Flugzeug Richtung Süden saß. Genauer gesagt ging es nach Portugal ans Meer. Zusammen mit meinem alten Kader aus NRW absolvierte ich mein erstes Trainingslager in der Sonne.

Da Deutschland und der Rest Europas ja quasi unter einer Schnee- und Kältedecke lagen, konnte ich bei rund 20 Grad und Sonnenschein doch perfekt trainieren:)

Da ich Portugal nur von Wettkämpfen kannte, war es ganz schön mal mehr als nur die Wettkampfstrecken zu sehen. Man ist zwar nur wegen des Trainings in der Sonne, doch auf dem Rad und auch beim Laufen ist es doch immer ganz schön eine neue Landschaft zu entdecken. Oft merkt man da auch wie gut es einem eigentlich in Deutschland geht!

IMG_2304

Nun geht es also wieder nach Hause in die Kälte 🙁 Neben dem Training geht es zurück in die Uni, bevor es dann in ein paar Wochen zusammen mit der DeutschenTriathlonUnion nach Lanzarote geht. Das erste Mal das ich dort ein Trainingslager mache bzw. so weit im Süden bin:) Bis dahin wird weiter fleißig trainiert und ich freue mich!

IMG_2329

Ich hoffe ich bringe die Sonne mit,

Lina