Kategorien
Allgemein

Sportlerin des Jahrzehnts

Hallo zusammen, 

es ist mal wieder Zeit für ein Update 🙂 

Das Jahr 2021 ist schon vorangeschritten, einen Wettkampf habe ich dennoch nicht machen können.

Kurz vor der Deutschen Meisterschaft habe ich mir leider mein Außenband angerissen. Zudem hatte ich Schmerzen im Rücken und Bein. Nach einem MRT Termin konnte ich glücklicherweise einen Bandscheibenvorfall ausschließen, doch ich hatte ziemlich lange mit meinen Problemen zu kämpfen. 

Das DM-Rennen in Berlin habe ich deshalb als Zuschauerin verfolgen müssen, leider ;( 

Wann genau das nächste Rennen ansteht weiß ich noch nicht genau. So langsam kann ich aber wieder ein paar Kilometer laufen und freue mich auf die noch lange Saison. 

Außerdem war ich am letzten Wochenende mal wieder in der Heimat. In meiner Heimatstadt wurden nämlich die Sportler*innen des Jahrzehnts geehrt. 

Ich habe mich sehr gefreut, dass ich Sportlerin des Jahrzehnts geworden bin und ich durfte einen schönen Abend in Vreden verbringen. Danke an dieser Stelle an alle, die eine Stimme für mich abgegeben habe!!! 

Genießt das schöne Wetter,

Lina